Menü
Kontakt
Suche

Warum sollten Sie im Geschäftsfeld Sparkassenorganisation der FINCON arbeiten?

Gute Gründe dafür gibt es genug:
Abwechslungsreiche Aufgaben in spannenden zukunftsorientierten Projekten, sowohl beim IT-Dienstleister der Sparkassen-Finanzgruppe, der Finanz Informatik, als auch in den einzelnen Sparkasseninstituten, Landesbanken, Verbänden und Akademien – dies erwartet Sie im Geschäftsfeld Sparkassenorganisation.

Wir unterstützen die FI maßgeblich bei der Weiterentwicklung von OSPlus und OSPlus_neo.

Ergänzend hierzu bedienen wir auch innovative Themen wie die professionelle Entwicklung von Apps und Standardprodukten oder „Virtual Banking“.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Mitarbeiterzitate

... An meinem Job schätze ich insbesondere die individuelle Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit (natürlich in Rücksprache mit dem Auftraggeber) sowie das Firmenwagenprogramm und die Möglichkeit, eventuelle Optimierungsvorschläge direkt einzubringen. ...

Ganzes Zitat lesen

Von der Sparkasse in die Unternehmensberatung. Ich bin seit über 2,5 Jahren bei der FINCON im Bereich Sparkassenorganisation tätig. Derzeit kümmere ich mich bei unserem größten Kunden, der Finanz Informatik, um die Weiterentwicklung und Bereitstellung von elektronischen Kontoinformationen in den Formaten MT94x und camt.05x. Dass unser Kunde Vertrauen in die FINCON hat, spiegelt sich regelmäßig in der uns überlassenen Verantwortung wider.

An meinem Job schätze ich insbesondere die individuelle Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit (natürlich in Rücksprache mit dem Auftraggeber) sowie das Firmenwagenprogramm und die Möglichkeit, eventuelle Optimierungsvorschläge direkt einzubringen. So wurde unsere Anregung zur Umsetzung eines FINCON-Seminars über elektronische Kontoinformationen an den Sparkassenakademien zeitnah konzipiert und durchgeführt.

Rico Adam

... Derzeit begleite ich hauptverantwortlich die Entwicklung eines großen medialen Prozesses für die Anlageberatung. Ihr könnt gespannt sein ;)

Ganzes Zitat lesen

Nach mehr als 13 Jahren Dienst bei der Sparkasse, arbeite ich seit März 2015 bei der FINCON im Bereich Sparkassenorganisation als Senior Consultant vor Ort beim größten Sparkassen-IT Dienstleister. Was bedeutet das? Jeden Tag neue Aufgaben und Herausforderungen. Aber auch Spaß und Verantwortung. Derzeit begleite ich hauptverantwortlich die Entwicklung eines großen medialen Prozesses für die Anlageberatung. Ihr könnt gespannt sein ;)

Anne Almus

... Nicht zuletzt durch das Karriere- und Entwicklungsmodell KARISMA und die individuelle Förderung leite ich mittlerweile ein Entwicklungsteam in einem kundengeführten Projekt, bei dem ich meine analytischen und konzeptionellen Stärken einbringen und weiter ausbauen kann. ...

Ganzes Zitat lesen

Ich habe 2015 als Junior Developer, im Bereich JAVA-Entwicklung, bei der FINCON Unternehmensberatung meine ersten Berufserfahrungen sammeln dürfen. Dabei hat mir besonders gut gefallen, dass ich unmittelbar verschiedene Teilbereiche der Projektarbeit – von der Konzeption, über die Entwicklung, bis zum Test – kennenlernen und aktiv mitgestalten konnte.

Nicht zuletzt durch das Karriere- und Entwicklungsmodell KARISMA und die individuelle Förderung leite ich mittlerweile ein Entwicklungsteam in einem kundengeführten Projekt, bei dem ich meine analytischen und konzeptionellen Stärken einbringen und weiter ausbauen kann.

Zudem bieten die regelmäßigen Firmenevents nicht nur eine Auflockerung des Arbeitsalltags, sondern auch die Möglichkeit eines zentralen Austauschs und Treffpunkts im häufig dezentralen Beraterleben.

Alexander Bölle

... Der tägliche Umgang mit unterschiedlichsten Charakteren und neuen situativen Herausforderungen lässt kaum einen Tag dem anderen gleichen. Das sorgt dafür, dass mich mein Job nie langweilt und automatisch zur Höchstleistung anspornt. ...

Ganzes Zitat lesen

Ich habe im November 2012 als Consultant bei FINCON angefangen. Neben meiner heutigen Position als Geschäftsbereichsleiter für Vertriebs-und Beratungsprozesse arbeite ich zusätzlich gerne in unterschiedlichen Rollen (z.B. Projektleiter, Fachberater, Dozent) für unsere Kunden.

Der tägliche Umgang mit unterschiedlichsten Charakteren und neuen situativen Herausforderungen lässt kaum einen Tag dem anderen gleichen. Das sorgt dafür, dass mich mein Job nie langweilt und automatisch zur Höchstleistung anspornt. Darüber hinaus komplettieren der Teamspirit und eine gelebte „open-door-policy“ die Professionalität des Geschäftsfeldes Sparkassenorganisation. Hier ist es uns gelungen, unseren Kunden basierend auf Fach,- Management,- und Entwicklungsberatung einen Lösungsansatz aus einem Guss anbieten zu können. Mir macht es sehr viel Spaß in einem prosperierenden, innovativen Geschäftsfeld aktiv mitzugestalten und mich dabei persönlich weiterzuentwickeln.

Heiko Fantinel

... Der Kontakt und Austausch zwischen den Kollegen und Vorgesetzten findet stets statt, auch bei Einsatz an unterschiedlichen Standorten innerhalb Deutschlands. Meine Expertise wird geschätzt und ich kann auch innerhalb der FINCON an vielen Stellen persönlich mitgestalten.

Ganzes Zitat lesen

Als Senior Consultant berate ich die Sparkassen und deren IT-Dienstleister vor Ort. Diese Kombination lässt mich an interessanten und innovativen Themen mitwirken, gibt mir jedoch auch Gelegenheit zu erleben, was die Sparkassen in ihrer täglichen Herausforderung zwischen qualitativ guter Beratung und der Umsetzung regulatorischer Anforderungen bewegt. Diese Mischung macht die Arbeit für mich sehr interessant und gibt mir die Gelegenheit, die Veränderungsprozesse auf beiden Seiten zu begleiten und zu gestalten. Als ehemaliger Mitarbeiter einer Sparkasse knüpfe ich bei FINCON perfekt an meine vorherige Tätigkeit in der Betriebsorganisation an. Ich arbeite im Rahmen meines Auftrags sehr selbstbestimmt und -organisiert. Der Kontakt und Austausch zwischen den Kollegen und Vorgesetzten findet stets statt, auch bei Einsatz an unterschiedlichen Standorten innerhalb Deutschlands. Meine Expertise wird geschätzt und ich kann auch innerhalb der FINCON an vielen Stellen persönlich mitgestalten.

Tobias Mallmann

Beste Unternehmensberater 2015

Firmenwagen

Mit FINCON fahren Sie gut – auf Wunsch auch im Firmenwagen, natürlich auch zur privaten Nutzung. Premiummarken und gehobene Ausstattung sind dabei selbstverständlich. Oder soll es lieber die ökologisch sportliche Variante sein – dann wäre ein Dienstfahrrad die richtige Wahl. > Zu unseren Stellenangeboten


Beste Unternehmensberater 2015

Regelmäßige Firmenevents

FINCON kann auch Feste feiern. Zum Sommerfest treffen sich alle Mitarbeiter in ausgesuchten Lokationen im In- oder Ausland. Regelmäßige GB-Meetings sowie Fachkonferenzen halten Sie immer informiert. > Zu unseren Stellenangeboten


Beste Unternehmensberater 2015

Arbeitsbedingungen

FINCON sorgt für bestens ausgestattete Arbeitsplätze und angenehme Arbeitsbedingungen. Moderne IT-Infrastruktur mit Cloud-Lösung, Notebook bzw. Tablet und Smartphone sind selbstverständlich. > Zu unseren Stellenangeboten

Ansprechpartner

Igor Stödter
Personal
Tel. +49 30 2532150-70

Unsere aktuellen Jobs

Benefits

Gesundheitsmanagement

FINCON bietet den Mitarbeitern alle zwei Jahre einen professionellen medizinischen Gesundheitscheck an. Alle Kosten übernimmt der Arbeitgeber – die Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und unterliegen dem Arztgeheimnis. Am Ende des Gesundheitschecks wird Ihnen Ihr persönliches Gesundheitsprofil ausgehändigt - mit den Ergebnissen aller Untersuchungen und den daraus abgeleiteten Empfehlungen.

Versorgungsordnung für die betriebliche Altersvorsorge

FINCON bietet allen Mitarbeitern eine kostenlose und qualifizierte Beratung zum Thema betriebliche Altersvorsorge an. Angebote werden - je nach Mitarbeiterwunsch - individuell erstellt.

Weiterbildungs-und Entwicklungs- möglichkeiten

FINCON fördert die Entwicklung aller Mitarbeiter auf Grundlage des Karriere- und Integrationsmodells KARISMA. Gezielte Seminare, Coachings und Workshops vermitteln bei Bedarf weiteres fachliches und methodisches Know-how. Das Entwicklungsmodell KARISMA unterstützt neue Mitarbeiter von der ersten Stunde an und gibt ihnen langfristig Orientierung.

Firmenevents und regelmäßige Geschäftsbereichs-Meetings

FINCON kann auch Feste feiern. Zum Sommerfest treffen sich alle Mitarbeiter in ausgesuchten Lokationen im In- oder Ausland. Regelmäßige GB-Meetings sowie Fachkonferenzen halten Sie immer informiert.

Arbeitsbedingungen

FINCON sorgt für bestens ausgestattete Arbeitsplätze und angenehme Arbeitsbedingungen. Moderne IT-Infrastruktur mit Cloud-Lösung, Notebook bzw. Tablet und Smartphone sind selbstverständlich.

Individuelles Firmenwagenprogramm

Mit FINCON fahren Sie gut – auf Wunsch auch im Firmenwagen, natürlich auch zur privaten Nutzung. Premiummarken und gehobene Ausstattung sind dabei selbstverständlich. Oder soll es lieber die ökologisch sportliche Variante sein – dann wäre ein Dienstfahrrad die richtige Wahl.


Karrieremodell


Bewerbungsprozess